♫ ruis minty life ♫

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Archiv

Stolz

{music: hamasaki ayumi - liar}

Grade eben hatte ich wieder mal 'ne... Auseinandersetzung mit meinem Vater. Wie jedes Wochenende eigentlich. Oder? Ich streite mich oft mit ihm. Aber erst möchte ich euch erzählen, wie es dazu kam...
Ich war in der Küche, Routine-Nahunrgssuche. Mein Vater war in der Küche und hat so Karottensaft (Oo) gemacht und mich gefragt, ob ich auch welchen wollen würde. Ich hab nein gesagt. Nun ja, auf dem Arbeitsplatz jedenfalls war irgendwie Kakaopulver verstreut, was ich abwischen wollte. Das war das "Todesurteil". Ich geh so zum voll mit Geschirr gestellen Waschbecken, nehm nen Lappen und feucht ihn an. Da fällt mir auf, dass so ein... Schutz am Hahn weg ist und sag "Häh, was ist denn das?". Mein Vater darauf "Das kannst du dann gleich wegräumen." Ich denk mir natürlich: Häh, warum soll ICH das wegräumen? Oo und sag ihm das. Ich meine - HALLO?! -.- Kaum bin ich in München, soll ich schuften? ER hätte dass genauso am Tag davor und davor und davor machen können!
...dass hab ich ihm alles in der vergangenen Diskussion gesagt. Er redete immer nur davon, dass er es ja mit mir ZUSAMMEN machen wollte, weil er ja für ein harmonisches Familienleben (welches es übrigens auf der ganzen Welt nicht geben wird) ist und kämpft und er denkt ja NUR an uns und blah! Es regt mich einfach auf! Er hat mir sogar gesagt, ich kann von miraus da unten bleiben (er meint Selb), aber später meinte er, er liebt mich Oo Ich solle heute wieder 'nen Zug nach Hause nehmen, hat er gesagt! Wenn es geht, mach ich das auch. Ich bin zu STOLZ (oder vielleicht ist das auch Arroganz) als dass ich mir soetwas gefallen lassen würde. Ich lasse mir nicht sagen, dass man nie wieder kommen soll, dass ich fortbleiben soll, aber irgendwie trotzdem für ein ach so paradiesisches Familienleben ist! Sorry, aber da hört selbst MEINE Vorstellungskraft mal auf. Ich lasse mir das nicht gefallen, nicht auf mir sitzen. Sogar ICH habe Stolz! Wenn es auch kleine Sachen sind, aber die will ich dann erst recht bewahren. Das fasst keiner an. Von DEM lass ich mich nicht so in den Boden reden, dass mein hart erkämpfter ein Tag ohne ritzen sich wieder in Luft auflöst! NICHT von so einem Menschen! Dazu bin ich zu

S T O L Z

Mata ne, das tapfere Rui ^^
(Ako, ich liebe dich! Ich schaff das, ich hör auf damit! So wie ichs vor zwei Monaten schonmal geschafft habe...)

1 Kommentar 2.12.06 08:53, kommentieren

Jungen

{music: mell - red fraction}

[Achtung - Special-Ausgabe! Extra-lang geworden |D]

Heute war die Schule SO sehr zwiegespalten, dass ich garnicht weiß, ob ich den Schultag als grottenschlecht oder einfach umwerfend einstufen soll... aber von Anfang an.
Wir hatten Musik und die Ellen, von der ich Mathe abschreiben wollte, war nicht da. Ich hab natürlich direkt zum zeichnen, bzw kritzeln, angefangen. Und weil der Musiklehrer grässlich ist, bin ich ins Sekreteriat gegangen um zu fragen, ob die Ellen entschuldigt ist. Dort war 'ne große Schlange, weil so kleine Freaks irgend solche Eintrittskarten wollten. Na ja, gut für mich, dacht ich, dann hab ich weniger Unterricht. Wie ich also wieder ins Klassenzimmer kam musst ich leiiider feststellen, dass mein Block nichtmehr auf meinem Platz lag... Ich war fest davon überzeugt, dass der Musiklehrer den Block an sich genommen hat. Doch wat seh ich?! Die Tamara und die Alina schauen sich mein Bild an und eine Lyric, die im ich Zug verfasst hatte!! Der Junge vor mir, Florian, drehte sich so zu mir um, zeigt zum Justin (den ihr mittlerweile ja kennen solltet =.=) und sagt "Der hat dein Bild fei durchgestrichen!"
Ich weiß nichtmehr, was ich gefühlt habe. Trauer, Wut? Oder war mir das einfach klar? Jedenfalls hab ich dann einfach die Tamara aufgefordert, mir meinen Block wiederzugeben. Ich hab das Bild nicht direkt angeschaut, erst ein paar Minuten später. Er hat einen orangefarbenen Marker benutzt. Daneben hat der Justin noch geschrieben "Malen im Unterricht ist unerwünscht". Ich war so richtig sauer. Der WILL doch provoziert werden! Ich rall es einfach nicht. In dem Moment hab ich richtig... Angst bekommen. So unvorstellbare Angst. Mir war schwindelig vor Angst, ich hab gezittert und das Bild vor mir wurde verschwommen und wieder scharf usw. Ich wollte nach Hause. Da hab ich angefangen nachzudenken (ne, nur s0 getan), ob ich einfach so abhau oder mich entschuldigen lass. Aber ich war mir so unsicher, meine Mutter hätte mich bestimmt nicht gelassen und so... naja, dann bin ich halt geblieben. Nächste Stunde: Mathe. F*ck, ich hatt' die Hausaufgabe nicht. Die Lehrerin ist durchgegangen um zu kontrollieren, ob man die Hausaufgabe hat. Ich hatte sie nicht, das ist ihr auch aufgefallen. Sie meinte, dass ich die Hausaufgabe ja laufend nicht habe und wenn irgendwas ist, weswegen ich die Hausaufgabe nicht machen kann (Eltern kurz vor der Scheidung oder so) soll ich zu 'nem Vertrauenslehrer gehn oder so. Die Kerle (bzw Justin und s0) haben blöd gelacht... Ich musst mich echt zusammennehmen, dass mir die Tränen nicht in die Augen steigen, während sie vor mir stand. In dem Moment dachte ich mir wirklich "Sie ist eine total nette Lehrerin." (Und das alt MATHElehrerin!). Als sie weiterging, sind mir voll die Tränen in die Augen gekommen... Ich weiß nicht genau, warum. Vielleicht, weil sie's total gemerkt hat... dass etwas los ist.
Ja, dann war Pause. Ich bin aufs Klo gegangen... ich hatte meinen Cutter dabei... ich saß auf der Toilette, und hab mir den linken Oberschenkel  ein bisschen zerschnitten. Schaut fast krass aus, echt toll. Oh, und noch zwei leichtere und einen dolleren Cut am Arm. Ich wollte doch aufhören, aber das war mir in dem Moment sowasvon egal. Ich war so wütend! So verzweifelt!
Nun ja, als dann Sport war, hab ich mir die Sporthose in der Dusche angezogen. Dort hab ich nämlich zwei große Cuts und einmal „I’M FINE“ eingereitzt. Dass die anderen die Cutts an meinen Armen sehen, ist mir egal. Aber das Bein war halt hefitger, und da wollt ich nicht, dass die andern's sehn.
Im 'Unterricht' durften wir machen was wir wollten. Also Volleyball oder Badminton. Ich hab mit der Tamara Badminton gespielt, hat echt Spaß gemacht!
Nun ja, dann waren wir 'n bissel im Geräteraum rumgegammelt, nach und nach kamen die Alina und eine Freundin von ihr und die Madeleine und Jessica. Nach einiger Zeit hat die Alina mich gefragt "...Tabea, warum ritzt du dich?" Ich glaube, ich fühlte mich unendlich erlöst. Doch konnte ich nicht anworten, habe rumgedruckst... Aber sie kamen alle zu mir, um die Schnitte zu sehen! Als wäre ich ein Anschauungsobjekt oder ein Museum oder so!! Na ja, die Madeleine hat dann gaaanz stolz ihren Arm gezeigt. Da waren auch ein paar Cuts. Ich wusste aber, dass das nicht den Grund hatte, warum ich cutte. Den Gedanken hat die Alina auch bestätigt. Sie hat zu ihr gesagt: "Aber du machst das nur, wenn dir langweilig ist, im Unterricht oder so!" Das war auch die Wahrheit. Danach hab ich der Alina halt ungefährt und grob gesagt, dass ich ritz, wenn's mir scheiße geht.
Nun nyan - Sport war dann also zuende. Ich war glücklich, weil ich viel mit der Tamara zusammen war und das Badminton war auch witizg.
Und JETZT fängt der gute Part erst richtig an!
Es war wieder Pause und ich war im Klassenzimmer, um mir meine kekse (*Q*) zu holen. Lena und die Katha waren auch im Zimmer... Und wiel ich nicht hinunter wollte, bin ich noch weiter im Klassenzimmer geblieben. Hab 'blubb' an die tafel geschrieben, und dahinter 'wuff, miau, piep möp!' Dann kam die Katha und hat auch Sachen na die Tafel gekritzelt. Immer "Lena + X = ?" und sowas, weil die Lena anscheinend im Moment jemandem verfallen ist ^^. Ich hab dann ein bissel an der Tafel gekritzelt, und anschließend kam der Maxi, Kevin und Seppo. Die mädels sind dan gegangen, ich bin aber oben geblieben. Irgendwie hab ich mich mim Maxi ein bisschen in die Haare gekriegt... Ach ja, genau! Das war, weil ich ihm um Geld gebeten hatte, und er meinte "Nö, ich hab keins, obwohl ich 70 Cent in meiner Hosentasche hab!" Dann hab ich ihn 'nen leichten (ja! XD) Arschtritt gegeben. Er hat mir die Haare ein bissel nass gemacht, ich bin zuerst weggerannt und dann wieder auf ihn zu. Ich glaub, ich hab ihn nochmal getreten. Dann hat der kevin irgend'nen blöden Kommentar gegeben oder mir auch nen Tritt verpasst. Dann haben wir, Kevin und ich, und geprügelt, bis zu den Treppen runter. Echt mal, es war SO witzig die ganze Zeit! xD Prügeln ist toll.
Na ja, dann war ich halt in der Pause. Als die zuende war und alle im Klassenzimmer (bis auf die Lehrerin, ihr Schüler kennt das bestimmt |D), hab ich noch schnell Deutsch gemacht. Der Kevin meinte so "EEY, keine Hausuafgaben machen!" und hat mir das Heft weggerissen. Zuerst wollts ich ihm ganz brav und ohne Gewalt abnehmen, aber weils nicht funkitoniert hat und prügeln einfach toll ist, bin ich ihm durchs Klassenzimmer hinterhergerannt. Ich war außergewöhnlich schnell - für meine Verhältnisse - und hab ihn eingeholt. Ich hab ihn gepackt, getreten, geschlagen, an die wand gedrückt, wieder getreten und geschlagen und schließlich das Heft aus der Hand genommen. Fast alle, aber ALLE Jungs (!) haben zugesehen.
Nun ja, dann bin ich ganz normal und ruhig an meinen Platz zurückgegangen. Das war ein kuhler Abgang, sag ich euch! XD Justin und 'seine' Leute, bzw die 'hohen Tiere' in der Klasse "Özgür, Phillip, Justin und Fabian" haben mich nur Wortlos angestarrt. o__ô''' <- so! XD Na ja, ich saß dann halt an meinem Platz und... saß da xD Da meinte der Özgür so zu mir "Sauber, Tabea!" Und das tolle daran war, dass es ERNST gemeint war! Später haben nochein paar gemeint "Kevin, zu wurdest von einem MÄDCHEN zusammengeschlagen!" oder in Englisch "Kevin, pass auf, die Tabea sitzt hinter dir!" und der Fabian meinte "Dir Tabea hat den VOLL zusammengeschlagen O_o" Das war so funny xDD Es ist toll, wenn man sich 'Anerkennung' oder wie man das beschrieben soll durch eine Fähigkeit erwerben kann. Und dass es dazu noch Spaß macht! Mädchen, probierts aus! Es macht nämlich viel mehr Spaß, jungenhaft zu sein. Niedlich sein ist nervig! ...Obwohl ich ja meinen urknuffigen Katzenohren-Pulli anhatte xD
Tehihi... geiler Tag ^^ HIMMEL!! Ich will weiter PRÜGELN! xD Vielleicht komm ich in der nächsten Zeit wieder dazu. Und jetzt habe ich gemerkt, dass ich mich echt durchsetzen muss. Dann tut man mir nichts. Ich muss mich anstrengen, SO perfekt zu werden, dass man mir in der Schule nichts mehr 'vorwerfen' kann.
STIRB, Justin! Ich mahc dich SO alle, Alter! Und irgendwann bin ich so stark, dass ich sogar dich niederprügeln könnte! Aber ich wil mir ja meine Hände nicht schmutzig machen. ...oder doch? >D


4.12.06 14:44, kommentieren

Totenstille, Das Alte Wieder und Ako!!

{music: sum 41 - some say}

Es ist komisch im Moment. Keiner in MSN sagt mehr was. Keiner. Ich war vorher schon unten, weil ich befürchtet hatte, die Zeit wäre stehen geblieben (sowas hab ich öfter. So eine Angst, dass die Zeit stehen bleibt). Aber unten bewegen sie sich noch. Niemand sagt mehr etwas. Keiner. Ich hab Angst... so eine Angst.
Ja, was war so in der Schule los? Ich hab etwas auf den Blog geschrieben. Quasi den Blog auf Block. Es geht wieder um die Sache mit Justin usdn Favian. *abtipp*:
I'LL KILL YOU ALL
Ich hab mir das lange genug gefallen lassen. Alles hab ich über mir ergehen lassen, in der Hoffnung, sie würden selber merken dass sie mich von innen kaputt machen.
Falsch gedacht, Rui. Weil ich mich nicht gewehrt hab, habe ich mich still und leise verkrochen und mir den Schmerz aus der Seele geritzt. Sie machten weiter, immer weiter. Ich wollte nicht schwach wirken, darum bin ich zu keinem gegangen, der über den beiden steht. Ich kam mir "feige" vor. Ich wollte es alleine lösen und hab mit Akos Beistand endlich angefangen, zurückzumotzen. Es hat kaum etwas gebracht. Ja, ein Tropfen auf den heißen Stein.
Aber heute hab ich es endgültig satt. Die Lehrerin war noch nicht da, also hab' ich iPod gehört. Justin und Fabian sind zum Herr Schiller gegangen und haben mich verpetzt. Her Schiller wollte mir meinen iPod abnehmen, aber ich habe mich geweigert. Unter SOLCHEN Umständen geb ich meinen iPod nicht ab!
(Da endet es. Aber ich möcht' weiterschreiben ^^)
Nun denn. Gemeinsam wollten wir zum Herr Bauer, dem Direktor, gehen. Der war aber beschäftigt und so haben Herr Schiller und ich uns darauf geeinigt, es bei Stundenwechsel nochmal zu versuchen. Aber das haben wir dann 'privat' geregelt und ich drufte den iPod behalten ^_^ Alina meinte, ich hätte ein Sauglück gehabt. Normalerweise gäbe Her Schiller nämlich total schnell einen Verweis... jahoo.
Nun ja. Wenn die Frau Friedrich wieder von ihrer Schulung zurück is, verpetz ich die beiden. DIE haben mich ja auch verpetzt! Ich sollte mir mal ein paar Argumente und Beschimpfungen zurechtlegen, die man nicht so einfach kontern kann. Ja, ich werde das Bild, was der Fabian mit dem Schwamm nass gemacht hat und das, was der Justin durchgestrichen hat, dazu mitnehmen. Ich mach die beiden fertig, das schwöre ich!!
Hapuuu... >3<
So... und noch etwas.
In letzter Zeit schieb ich voll die Filme wegen Ako. Ich komme mir total vernachlässigt vor. Aber er liebt mich! Er liebt mich total, und ich liebe ihn! Ja, mehr als alles andere!!! Warum hab ich dann solche Angst? Denke ich, ich bin nicht gut genug? Ich hab ja nichtmal selber 'ne Ahnung, warum ich solche Befürchtungen habe!
Es soll vorbei gehen! Bitte, bitte!!!
Ich liebe dich, Ako. Und mit meiner Liebe werd ich auch das schaffen! Ja, so wie ich alles andere bisher GESCHAFFT HABE!!!!

MATA NEEEEE!! DIE RUI >__________________________________<

(PS: Es hat sich herausgestellt, dass es nur an MSN lag. Irgendwie waren die ganzen Übertragungen gekappt =_=)

7.12.06 20:46, kommentieren

PS2 und gomennsasai~

{music: I've - Hane}

Gomen, dass ich so lang nimmer Blog geschriebn hab. Aber ich hab WIRKLICH immer dran gedacht! Nur irgndwie war kein Thema da, worüber ich schreipsln konnt... bzw genug 'Schreibestoff' hatte.
Das bedeutet wohl, das in letzter Zeit alles gut ist. Heute zum Beispiel saß ich ab der 3. Stunde ganz vorne bei der Katha, weil da Plätze frei waren, weil die Elli, Aileen (öö ) und Lena bei s0 Theaterproben waren. War voll gool, ich hab die ganze Zeit geratscht. Das war aba auch nich wirklich schlimm, weil wir irgndwie eh fast nur Vertretungsstunde hattn *tanz* Darum haddn wir auch kein Sport, hab mich gefreut wie n Schneekönich. Mathe war eigntlich auch voll gool (wegn einer Sache nur öö ), weil wir ma so n Arbeitsblatt mit Aufgapn bekommn hattn. Das solltn wir auf so 'nem Extrablatt machen. Ich habs halt prav gemacht, aber ich hab dat Blatt in der Sammlmappe, die ich vergessn hatte!! Zum Glück is die Rui doof und hat nen Teil der Aufgabn vom AB (voll die schwule Abkürzung irgndwie öo) zuers ins Heft gemachd. Als die Frau Bytomski (hört sich an wie der Name eines Sauriers, oder? öö ) durchgegangen ist und geguckt hat, ob wir alle die Hausuafgabn habn, hat sie meine 'Anfänge' des ABs gesehn un trotzdem geltn lassn öö ich war so happy, echt ma.
Um zum Hauptpunkt zurückzukommen: Ich werde dennoch versuchen, jeden Tag Blog zu schreiben, weil es für euch, die es lesen, einfach abwechslungsreicher is |D (Auch wenn ich ya nicht FÜR EUCH schreibe, aber irgndwie... öo naja xD)

Naja, zur zweitn Überschrift ^^~~
Ich ^_^
will ^-^~
ne ^o^~~
PS2 ^0^~~~
! xD
Seit ich bei Ako 'wieder' angefangen hab, Videogames zu spielen (ich konnts ya nich, weil der Game Cube in München fast komplett hinne is öo) bin ich wieder voll süchtig!! TT_TT ich frag mich echt, wie ichs so lang ohne ausgehalten hab! Nun ja, jedenfalls... weil ich die Videospiele zurück in meinem Lebensinhalt hab (x'D) will ich endlich wieder ne Konsole!! Und weil God of War für PS2 SO göttlich (xD) is', will ich die PS2! Unbedingt!! XD
ICH WILL DIE!!! >______________________________________<
naja *hust* kleiner Austicker xD
Jedenfalls... ich weiß auch schon, welche ich - wenn alles glatt läuft - mir kauf
Klück misch for making Guggalinski
:3
Der Preis is jut und das, wonach ich über ne halbe Stunde (ungelogen |'D) gesucht hab, is auch dabei: ORIGINAL Controller x'D Echt! Ich hätte schreien können, so glücklich war ich über die Ori-Controller xD Ich freu mich so... das MUSS klappen x3
...jetzt is nurnoch die Frage, wo ich God of War herkrieg xD Oh, das wünsch ich mir einfach xD ...toll, und von wem? |D Das Teil ist ab 18!! XD FUCK XDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD

Mata ne ihr Deppn, dat Rui
xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD (gut drauf? XDDDDDDDD)

11.12.06 16:10, kommentieren

Home Sweet Home

{music: bottle fairy - bii tama no tsuki}

Heute hab' ich echt was gemacht, wo ich sei zweieinhalb Ewigkeiten nichtmal mehr dran gedacht hab, getan. Ich hab mich meiner Schwester absolut freiwillig ihre Hausaufgaben gemacht. Ich meine... sie is echt nich gut in Mathe. Alleine kriegt sie es nicht auf die Reihe und irgendwie will ich schon, dass sie mich mag. Bzw, dass sie mich nicht hasst (meine Mutter hat sogar gesagt, sie fürchtet sich irgendwo ein bisschen vor mir öo BUH!). Und wir habn auch ein bisschen Spaß derweil gemacht. Die Eileen hat mir mal was erzählt und das war SO PUTZIG! Nun ja, ich möchte ihr gern bei den Hausaufgaben helfen, weil ich nicht will, dass sie später mal so endet wie ich. Das ist der Hauptgrund, warum ich ihr geholfen habe. Ich will ein schönes Leben für sie! Auch wenn es schon verdorben ist. Es soll nicht noch grottiger werden, das möchte ich auf jeden Fall verhindern... Irgendwie mache ich mir da totale Vorwürfe *seufz* u.u
Nun ja, zweiteres. Ich mach ma Kitti (myblog.de/blechkitti) nach, un erzähl den Schultag nach öö
Zuerst war HE und wir haben diesmal gekocht. Besser, gebacken. Jede Gruppe (wir nennen sie 'Kojen') hat eine Art von Makronen gemacht. Meine Koje aber hat Schokocrossies gemacht. Die waren lecker... aber die Makronen waren so lala. Voll langweilig irgendwie.
Na ja, dann war Kunst. wir haben so ein Bild bekommen, wo die Hammllehrarin (Frau Rosskopf öö Wie Rostkopf, passt aba auch, weil die  'ne rostfarbene Haarfarbe hat *kischa*) die Hälfe des Bildes weggemacht hat und wir durfen das weiterzeichnen öö Alle habn das voll billig weitergezeichnet... also, das war so'n runder Berg mit lauter komischn Häusern drauf. Ich hab den Berg natürlich rund weitergezeichnet, aber irgndiwe haben ALLE anderen außer mir den Berg grade weitrgezeichnet! Darf ich ma voll angeberisch sein? Ich find, von denen, die ich bis jetz gesehn hab, ich meines das Beste öö'''''
*hust* naja, nächstes Fach xDD'' war Religion öö Wir habn ne Kurzarbeit geschriebn, war ganz oke. Ich dacht, ich muss voll viel von der ellen abschreiben, aber das war dann doch nur die 5 und 3a) ^^
Nya, anschließend war IT. Ich hab wieder mal als meiste getippt, IMMA dopplt so viel als die andern öö Kann ich da jetz mit angepn? *angep*
Na ja, dann habn wir noch wat VOLL schweres gemachd: wir habn q und p gelernt xDDDDD Ich hab SO nen Lachanfall wegn so ner Fingerübung für's P gekriegt: öpö xDDDDDDDDDDDDDDDDDD (insider von Kitti un Iggy un s0 öö Erklärn? Alle schrein: YA! Nagut. Also, einma hat kitti oda iggy sich wegn lol vertippt, und öpö is dabei rausgekommn. und seitdem isses halt immer öpö anstatt lol XD)

Ya, das wars öö ich will jetz ESSEN *____*
Mata ne, minna! Die rui ^^

1 Kommentar 12.12.06 17:21, kommentieren

61 verdammte Kilo

{music: tales of symphonia soundtrack - disc 3}

Die Waage steht im Bad und funktioniert endlich wieder. Das habe ich gesehen, als ich von der Schule heimgekommen bin. Natürlich hab ich mich direkt draufgestellt und gemessen.ich weiß nichtmehr, was ich gedacht habe, als sich die Zahlen entwickelt haben, aber als dann dort stand "61.6" dachte ich, die Waage wäre wieder hin. Aber nein, das ist sie nicht. Der ganze Tag war hinüber... obwohl es in der Schule so toll war.
Nya, weil ich Schuhe und Klamotten anhatte, denke ich mal, es werden so fast genau 61 verfluchte Kilos sein. Jetzt kann keiner von euch mehr etwas sagen! Obwohl das in letzter Zeit eh nie der Fall war. Meine Mutter hat auch lauter Obst und fettarmes Zeug gekauft und redet immer von solchen Dingen. Deutlicher geht's ja wohl echt nicht. Verdammt, ich bin so fett. So fett, so unglaublich übergewichtig und hässlich. Ich bin so widerlich, ja, ich könnte echt den Spiegel zerschlagen, wenn ich mich darin sehe.
Kalt, es ist kalt. Ich kann meine Finger nichtmehr richtig bewegen (ich benutze grade das zehn Finger-System). Eigentlich könnte ich ja das Fenster, das ich weit aufgerissen habe, zumachen. Aber ich will leiden, ja, leiden will ich. Aber irgendwie aufs Ritzen keine große Lust. Ich nutze lieber die Launen der Natur um mich zu quälen. "Mein Körper muss büßen für die Sünden meiner Seele, er kann den Schmerz ertragen.".
Ich hasse mich, ich bin widerlich. Ich frage mich, wie es die andern mit mir aushalten können, wie sie freiwillig neben mir stehen oder mich sogar ansehen können. Wie machen die das?! Schauen die irgendwie ganz dicht neben mir vorbei oder so? Wie kann man sich freiwillig mit mir abgeben oder unterhalten?! Ich kann das einfach nicht verstehen, nicht nachvollziehen...
Aber oh, ich bin vom Thema abgekommen. Ich bin URfett, und das ist eine Tatsache. Aber trotzdem habe ich schon gegessen. Ja, wieder überviel. Ekelig, ja, gar widerlich bin ich. Ich kann den Drang nach dem Essen nicht stoppen, er ist einfach da! Und während ich mir denke: "Komm schon, lass das Essen! Du hast doch garkeinen Hunger!" nehme ich mir etwas zu Essen. Mein Körper... Es ist, als verselbstständige er sich. Ich halte das nicht mehr aus! Ich will nicht dauernd Essen, obwohl ich garkeinen Hunger habe! Ja, nichteinmal Appetit. Ich will einfach nur schmecken und Essen kauen, dessen Konsestenz spüren. Sogar wenn mir schlecht ist, weil ich zu viel ode falsch gegessen habe, ess' ich wegen genau dieser Kriterien! Das macht mich total kaputt...

Die verfluchte Waage hat mir meinen schönen Schultag versaut. Geiler ging es (unter meinen Umständen) gar nicht. In Englisch würd ich über meine  "sehr gute Aussprache" gelobt <3 die Geschichts-Ex lief auch jut <3 und das geilste ist ja wohl, dass die Frau Rosskopf gesagt hat "Sehr schön gezeichnet!" <333 Ich hätte fast rumgekreischt, wie ein Fangirlie auf 'nem Boygroupkonzert. Ich hab mich SO ultra gefreut!! ^_______^ Es war toll, wirklich.

Mata ne, Ruichan <3

1 Kommentar 13.12.06 14:31, kommentieren

Viel

{music: tamaki nami - get wild}

Viel gibt es zu erzählen, und das nicht nur, weil ich schon ein paar Tage nichts mehr geschrieben habe. Gestenr war es allerdings sehr ausgergewöhnlich toll.
Ako ruft ja (sogut wie immer) zu seiner Pause an. Als ich gestern seine Stimme wieder gehört habe, ist mein Herzschlag ganz plötzlich schneller geworden. Ich war so unglaublich glücklich... wollte garnicht mehr auflegen.
Ako macht sich so (wie ich finde zu) viele Gedanken über mein Wohlergehen... Das ist natürlich nett und so, aber ich will ihm nicht zusätzliche sorgen bereiten.
Perfekter Übergang zum Höhepunkt diesen Tages. Ich habe mit Nana geredet. Nicht normal gechattet, also Smalltalk, sondern über Borderline, Depressionen etc. Ich habe nämlich im SVV~Zirkel auf Animexx etwas über Borderline gelesen... Man sollte bemerken, dass ich bis zu diesem Zeitpunkt keine Ahnung hatte, was 'Borderline' denn überhaupt ist (Wikipedia war keine Hilfe). Nachdem ich aber einige Posts gelesen hatte, nahm das Bild des borderline vor mir Konturen an und ich glaube, mittlerweile weiß ich so in etwa, was das ist. Und Borderline hört sich verdammt nach mir an. Nana aber meinte, dass sie nicht denkt, ich sei davon Betroffen. Stattdessen nahm sie an, dass ich depressiv sein könnte. Depressionen... ich suche schon lange nach einer Krankheit, von der ich betroffen sein könnte. Aber Depressionen habe ich schon früh ausgeschlossen, da alle, denen ich den 'Verdacht' mitgeteilt habe, nur Dinge sagten wie "Es geht dir nur im Moment nicht so gut" oder "Du bemittleidest dich nur selber". Das hat mich verdammt traurig gemacht. Immer, absolut IMMER wurd's auf diese abgef*ckte Pubertät geschoben... Doch die Nana meinte, dass das bei mir nichts mehr mit der Pubertät zu tun habe. Dass es mehr sei. Und irgendwo... nein, überall hat es mich glücklich gemacht. Sonst reden immer ALLE dagenen, doch die Nana macht das nicht. Sie kann reden, weil sie leider selber betroffen ist... Ich möchte ihr gerne helfen, aber ich kann mir ja nichtmal selber heflen. Ich bin ja selber erst dabei, meine Persönlickeit zu finden/suchen, bzw zu entwickeln. Aber oh, ich bin vom Thema abgekommen ^^; Die Depression, früher. Als man es mir immer ausredeteö Ein Rückschlag nach den anderen. Genau darum wollte ich von Depressionen nichts mehr wissen und habe aufgehört, nach Anzeichen der Depression bei mir zu suchen. Nun... gestern aber hab ich dann doch den Wiki-Bericht über Depressionen überflogen. Hört sich nach mir an... Aber hat solche Züge nicht jeder? Ich weiß nicht, was an mir normal und was krank ist. Das weiß ich nicht und bereitet mir riesige Probleme.
Was ich auch noch gerne bermerken will, ist, dass ich in letzter Zeit ununterbrochen und ständig müde bin. Am Telefon hat mein Ako gemeint, dass das nicht unbedingt einen physischen Grund haben müsse, sondern psychisch veranlagt kein könne. Das hab ich bei dem Gespräch mit Nana auch erwähnt. Rui "Glaubst du, dass die eventeulle Depression in Verbindung mit der Kraftlosig/Müdigkeit steht?" Nana "Auf jeden".
Gut zu wissen. Verdammt... Mir gehts echt nicht gut. Ich meine alles. Die Müdigkeit ist so kraftraubend und die Depression treibt mich zum SVV. Das macht mich wahnsinnig! Ich will nicht, dass es mir weiterhin schlecht geht. Ich will, dass mir geholfen wird! Doch ich möchte nicht zum Arzt gehen, das hasse ich... Nana hat mir erzählt, wie das so mein Therapeuten ist. Man muss sich dem anvertrauen können - 'beste' Vorraussetzung also für mich... einer Person, die nicht vertrauen kann. Kann einfach nicht, hat nie gelernt oder erfahren. Ich verzweifle daran, bin so nach an den Tränen. Ich will doch nur ehrlich glücklich sein! Ich will nicht 'Psycho' genannt werden nur weil ich SVVlerin bin!! Das ist mein größter Schwachpunkt... verdammt, ich kann einfach nichtmehr. Ich denke, ich habe es schonmal erwähnt, aber die Gedanken an Selbstmord sind wieder häufiger geworden. Das einzige, was mich an ernsthaften Gedanken daran hintert sind das Versprechen an Kitti... und selbstverständlich mein so heiß geliebter Ako.
Beides bedeutet mir unglaublich viel. Das Versprechen und Ako sind natürlich (NUR!) in dem Fall gleichrangig.
Na ja, selbst wenn ich beide nicht hätte, hätte ich wahrscheinlich nicht den Mut, es wirklich durchzuziehen.
Na ja. Ich will von nicht "wenn" und "eventuell" reden.
Das wars mal... vllt meld ich mich heut noch, weiß ich nicht. ^^;

Mata ne, die suchende Rui

[yoah, neues Design... das alte hat mich extrem angekotzt. Und dieses hier is doch toll, total frisch und so ^^]

16.12.06 10:32, kommentieren