♫ ruis minty life ♫

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Schmerzen

{music: hamasaki ayumi - jewel}

Heute, oder gerade eben, habe ich bemerkt, dass 'Schmerzen' fast so undefinierbar ist wie beispielsweise die Liebe. Schmerzen... Egal in welcher Lage mansich befindet, Schmerzen kann man immer spüren. Sie können ausgelöst werden durch Gedanken, durch äußere Reize und Worte anderer. Natürlich habe ich seelischen Schmerz und den, den man von außen fühlt (also das leiden von weh tun) zusammengefasst. Welcher Schmerz ist für mich persönlich schlimmer? Auf jeden Fall der seelische. Bauchschmerzen mag ich, wenn sie durch Hunger ausgelöst worden sind - auch wenn es mir wahrscheinlich kaum einer glauben wird. Oder vielleicht doch... vielleicht ist das vergangen ritzen auch ein Grund, warum ich Schmerzen, wenn sie vn mir gewollt sind, positiv auf mich wirken. Aber seelischer Schmerz ist... Er bohrt sich tief, tiefer als jeder Abgrund, ins innerste deines Herzens. Lang und qualvoll... das sind für mich Depressionen. Die andere Sorte meines seelischen Schmerzes ist wie ein Messerstich ins Herz und das Messer wird im Herz immer und immer wiederum die eigene achse gedreht wird. Ich erinnere mich noch genau an einen solchen Schmerz, wo ich einfach da stand, völlig verzweifelt. Meine einzige Emotion war die Verzweiflung, oder auch das verloren sein. Ich war so schwach gewesen in diesem Moment. Hätte man mich nur ein bisschen angestubst, ich wäre hundertprozentig umgefallen. Heulend. Oder keischend, schreiend. Wie armselig... Wenn das Messer sich wieder dreht werfe ich teilweise die Arme über meinen Kopf und den nach vorne und ziehe an meinen Haaren, um meinen geliebten wehleidigen Schmerz den inneren überwältigen zu lassen. Ich liebe das, auch wenn es irgendwie wieder eine Art von SVV ist. Was ich mir da so denke... ob ich nah dran bin, wieder zu ritzen? Ich weiß nicht, wo mein Cutter hin ist. Schmerzen, ich sehne mich nach Schmerzen, die den seelischen überdröhnen. Obwohl... nein. Ich will einfach gar keine seelischen Schmerzen mehr haben. Aber painless, das geht nicht. Das ist unmöglich, ich werde auf immer von Schmerz jeglicher Art zerdrückt werden.
Godd bye... das Rui ^^

27.11.06 20:08

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen